Image
Image Image
Image
Image

Die Ausrüstung unseres Kontinental Teams

Das BIKE AID Kontinental Team fährt wie kein anderes Profi Team Radrennen in der ganzen Welt, auf allen Kontinenten und unter allen erdenklichen Bedingungen. Ob Sandpisten bei über 40 Grad in Schwarzafrika oder bei Schneeregen auf knapp 4.000m Höhe in den Bergen des Tibet Plateau in China. In Europa Seite an Seite mit den Tour de France Teams der World Tour. Das Material muss viel aushalten und unsere Fahrer sicher und schnell ins Ziel bringen, um gegen die Konkurrenz bestehen zu können. Deswegen wählen wir unsere Ausrüster sorgfältig aus und bieten diesen einen einzigartigen Praxistest.

KAZE Bikes

High End Aero Räder, hergestellt in Thailand. Das ist der ungewöhnliche Radsponsor unseres Teams, mit dessen Modell KanonXA unsere Fahrer die Rennstrecken dieser Welt rocken. Alle Details auf dem aktuellen Stand wie die Möglichkeit vollintegrierter Zugverlegung, Scheibenbremsen, Steckachsen usw. bei bester Aerodynamik und Steifigkeit.

Mehr Informationen über KAZE Bikes

SunGod Brillen

Unser englischer Partner stellt durch die Kombination von innovativem Design mit der besten verfügbaren Brillenglas-Technologie äußerst hochwertige Brillen her, die zur Performancesteigerung beitragen. Durch die vielfältigen Optionen der Individualisierung von Farbe, Design, etc. bleiben bei den Fahrern keine Wünsche offen!

Mehr Informationen über SunGod

F2P Sportswear

Mit F2P Sportswear haben wir einen weiteren thailändischen Produzenten an Bord. In ihrem Sitz in Bangkok tüfteln sie stetig am Design und Material für unsere Teamkleidung, denn auch hier können Marginal Gains gemacht werden. Individuelle, moderne Passform und Komfort fusionieren hier.

Mehr Informationen über F2P Sportswear

SIGMA ROX 11.1 EVO

Die Fahrradcomputer Pioniere aus Neustadt an der Weinstraße haben mit dem ROX 11.1 EVO einen High End GPS Computer im Programm, der unseren Fahrern hilft, überall auf der Welt die Orientierung zu behalten. Neben der starken Navigation überzeugt das Gerät mit vielen nützlichen Tools zur professionellen Trainingssteuerung und Auswertung. 

Mehr Informationen über SIGMA SPORT

SCHWALBE PRO ONE Tubeless

Den Kontakt zum Boden bei Geschwindigkeiten bis 100km/h halten wir mit den Reifen aus dem Hause Schwalbe. Wir vertrauen dem Pro One Tubeless, das aktuelle Topmodell. Die Rennradfahrer haben in den letzten Jahren viel von den Mountainbiker gelernt. Breitere Reifen bringen mehr Grip, Komfort und sogar weniger Rollwiderstand. Und Tubeless mehr Pannensicherheit und weniger Gewicht!

Mehr Informationen über Schwalbe Reifen

ABUS

Mit dem ABUS Airbreaker und Gamechanger müssen wir bei unterschiedlichsten Wetterbedingungen um den ganzen Globus keine Kompromisse eingehen! Die Helme des deutschen Herstellers sind ein Hingucker und bieten bestmöglichen Schutz, egal ob auf dem Heimweg von der Arbeit oder in hitzigen Rennen.

Mehr Informationen über ABUS

Maurten

Maurten

Die Ernährung entscheidet im Radsport maßgeblich über die Leistung. Wer top performen möchte, muss sich mit den besten verfügbaren Nährstoffen versorgen. Maurten setzt hier weltweit die Benchmark! In Kooperation mit Forschungsinstituten wurde ein perfekter Mix aus verschiedenen Kohlenhydratformen hergestellt. Und all das in trinkbarer Form. Vollgefüllte Trikottaschen ade!

Mehr Informationen zu Maurten