Image

Saisonsieg Nr. 1 für Manuela Haverkamp

Dienstag, Apr 13, 2010 in Pro Cycling

Die Saison läuft erst seit ein paar Wochen und für BIKE-AID gibt es schon einige Erfolge zu feiern.
Nach ihrem 3. Platz bei Giro Nortorf am 28. März hatte Manuela Haverkamp bereits ihre gute Form gezeigt. Richtig motiviert ging sie daher an den Start des Rennens in Bad Bevensen am 10. April. Die Strecke wird aufgrund einer ordentlichen Kopfsteinpflaster-Passage als kleine "Hölle des Nordens" bezeichnet. Auf dieser Strecke konnte Manuela Haverkamp ihre Stärken voll ausspielen und ihre Konkurrentinnen frühzeitig abschütteln. Am Ende feierte sie einen Solosieg mit rund 50 Sekunden Vorsprung auf die Verfolger.  
 
Neuzugang Nadine Krpal belegte im luxemburgischen Dippach einen zweiten Platz, womit wir bereits 3 Podiumsplätze verbuchen können.  
 
Beim Frühjahrsklassiker Köln Schuld Frechen verpasste Désirée Schuler mit Platz 4 das Podium nur knapp, trug damit aber auch einen Teil zu den bereits 11 Top Ten Platzierungen bei. 
 
Auch unsere Jungs sind schon europaweit auf den Straßen unterwegs. Matthias Schnapka konnte beispielsweise in Mallorca am 21. März einen 17 Platz belegen. Im französischen Buzy belegte Daniel München einen 22. Platz beim Rennen „Prix des Ets Petitjean“ am 04. April  und Nils Kramer beim „Grand-Prix Marc Angel“ vergangenes Wochenende den 44. Platz im luxemburgischen Dommeldange.