Image

Nils Kramer wird A-Fahrer in Seeheim

Freitag, Sep 3, 2010 in Pro Cycling

Viele Platzierungen für Nils Kramer, Oliver Corpus, Gaetano Giarratana und Daniel München.
Unsere männlichen Lizenzfahrer kommen zum Saisonende richtig in Schwung. Im benachbarten Luxemburg konnte sich Nils Kramer einen beachtlichen 6. Platz erkämpfen. Beim „Festival du Schifflange“ setzte er sich mit einer Spitzengruppe ab, während sich Oliver Corpus und Daniel München gut im Hauptfeld behaupteten.   
 
Davon motiviert, ging er bei den B/C Rennen in Stelzenberg und Seeheim an den Start. Zum Saisonende sind diese Rennen heiß umkämpft, um sich eventuell noch den Aufstieg zu sichern. In beiden Rennen konnte er sich in den Top Ten platzieren, womit er in die A-Klasse, die höchste Amateurklasse aufgestiegen ist. Auch Gaetano Giarratana konnte sich in Seeheim platzieren. 
 
Altmeister Oliver Corpus hätte z.B. morgen in Schwarzenholz noch die Chance auf einen Aufstieg in die B-Klasse. Zuletzt hat er sich vergangenes Wochenende in Zweibrücken platziert. Daniel München verpasste dort mit Platz 11 knapp die Top Ten. Die Frage ist allerdings, wie groß die Motivation für Oliver Corpus für einen erneuten Aufstieg ist. Mittlerweile gehört er zu den älteren, aber auch erfahrenen Sportlern im Feld und muss sich nicht unbedingt mit den hoch motivierten Sportlern in der A/B-Klasse messen.